Citterio präsentiert Innovationen und Klassiker

Italienischer Traditionshersteller auf der Anuga

Essen, Oktober 2017 – Citterio, der führende Anbieter von Fleischwaren in Italien, ist in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand auf der Anuga vertreten. Der Hersteller steht für original italienische Spezialitäten für die Bedientheke und den SB-Bereich. Neben vielen bekannten Klassikern hat er auch einige Innovationen im Angebot. Diese präsentiert er während seines Messeauftritts. Der Essener Feinkostexperte R&S vertreibt die Produkte exklusiv in Deutschland.

In den letzten Jahren ist das Image und die Bekanntheit von Citterio hierzulande stetig gewachsen. In der Bedientheke sind unter der Bellentani-Linie typisch italienische Delikatessen erhältlich. Zum Sortiment gehören unter anderem luftgetrockneter Parmaschinken aus der Provinz Parma, nordwestlich von Bologna, original Salami Milano aus der Umgebung von Mailand und ofengebackene Mortadella. Seit 2016 sind die Spezialitäten auch im SB-Bereich erhältlich – ebenfalls unter dem Bellentani-Label. Damit spricht Citterio eine neue Zielgruppe an, die weniger gerne an der Wursttheke einkauft, aber trotzdem auf der Suche nach hochwertigen Produkten ist. Der Hersteller sorgt mit der Range für mehr Auswahl und Abwechslung im Kühlregal. Die ansprechende Verpackung vermittelt italienisches Lebensgefühl und lässt keinen Zweifel an der Herkunft der Köstlichkeiten.

Aktueller Trend: Snacking
Das Thema „Snacking“ spielt aktuell eine große Rolle. Mit den Citterio Strafini Salami-Stäbchen hat Citterio in dem Bereich bereits ein erfolgreiches Produkt auf dem Markt. Ein neues Konzept ergänzt ab sofort das Angebot: Riassunto. Dabei wird luftgetrocknete Ringsalami vorgeschnitten, anschließend in ihre Form zurückgelegt und in einer transparenten Verpackung angeboten. Die aromatischen Scheiben sind für den schnellen Verzehr zwischendurch perfekt. Erhältlich sind die Varianten Salsiccia Classico und Salsiccia Piccante Napoli.

Citterio auf Erfolgskurs
Bei Citterio macht das Exportgeschäft 50 Prozent aus. Die Produkte sind weltweit in 45 Ländern erhältlich. Bei R&S gehört der Hersteller zu den fünf wichtigsten Lieferanten. Und die Beliebtheit wächst. Der Absatz konnte in diesem Jahr bereits deutlich gesteigert werden.

Riassunto Bellentani_Antipasto Strafini_Salami-Stäbchen