Landhof bietet Abwechslung auf dem Grill

Mini-Highlights aus Österreich

Essen, April 2017 – Grillen gehört bei den Deutschen im Sommer einfach dazu. Und das Brutzeln am Rost ist in den letzten Jahren sogar noch beliebter geworden. 87 Prozent der Bundesbürger schwingen mindestens einmal im Jahr die Grillzange – 2009 waren es noch 80 Prozent. Durchschnittlich brutzeln sie während der Saison rund drei Mal im Monat.* Der österreichische Fleischwarenhersteller Landhof bietet einige kulinarische Highlights für einen geselligen Barbecue-Abend. Die Spezialitäten vertreibt der Essener Feinkostexperte R&S exklusiv in Deutschland.

Bei wahren Grillfans darf eine echte Bratwurst auf dem Rost nicht fehlen. Landhof hat viele köstliche Varianten im Angebot, die für Abwechslung sorgen. Die Mini-Berner sind zum Beispiel der perfekte Appetizer. Die kleinen Würstchen nach Wiener Art haben eine leicht rosa Farbe und sind mit Käsewürfeln verfeinert. Dank des besonderen Herstellungs-verfahrens läuft der Käse beim Erhitzen nicht aus. So ist jeder Bissen ein Geschmackserlebnis. Darüber hinaus sind die Leckereien mit deftigem, gepökeltem Bauchspeck umwickelt, der ihnen eine ganz besondere Note verleiht.

Europäische Köstlichkeiten auf dem Grill
Bei einer Barbecue-Feier mit Freunden ist Abwechslung gefragt. Die Party-Grill-Platte von Landhof ist dann ideal, denn sie enthält gleich vier verschiedene schmackhafte Würstchen-Spezialitäten. Käsekrainer sind ein österreichischer Klassiker auf dem Rost und mit Speck sowie Käsestückchen veredelt. Die Landhof Bratwurst überzeugt mit einem leckeren, würzigen Aroma. Neben der normalen Variante kommt sie im Mini-Format als Schnecke daher. Die Mini-Berner machen das Grill-Ensemble komplett. Auf der Landhof Grill-Party-Platte befinden sich jeweils drei Käsekrainer, drei Bratwürste, drei Mini-Berner und eine Bratwurstschnecke.

*Quelle: Studie „Grillen ist das neue Kochen“, Nielsen, 2016

grill_1